Rhythm & Groove

Ilja Panzer

Leider aus Krankheitsgründen auch ausgefallen.


Kann ein Mass Choir „grooven"? Wie schafft man es in Chören den Puls der Musik zu erfassen und auch rhythmisch anspruchsvolle Stücke zum Leben zu erwecken?

Natürlich geht das. In diesem Workshop werden Methoden vermittelt, wie jeder Einzelne und die Gruppe dem Groove ein ganzes Stück näher kommen. Die praktische Arbeit an Beispielen steht dabei im Vordergrund.


---

Ort:  Freie evangelische Gemeinde
      Berlin-Tempelhof

      Wenckebachstr. 5
      12099 Berlin
     
berlin-tempelhof.feg.de 
      kurzer Fussweg!

      Gemeindesaal

Anzahl Teilnehmer: 50

Nachrichten:
Gospel & Soul am 27. Juni in Lüneburg

Am Freitag, dem 27. Juni 2014, findet eine besondere Chor-Nacht im Kulturforum Lüneburg statt. Ab 19.30 Uhr präsentiert ...

mehr

6. Leipziger Gospelfestival am 21. Juni

Beim 6. Leipziger Gospelfestival am 21. Juni in der Reudnitzer St. Laurentius-Kirche präsentieren die Gospelchöre ...

mehr

25 Jahre Gospelband Abraxas

Eine der ältesten Gospelformationen Berlins blickt auf ein Vierteljahrhundert Bandgeschichte zurück. Am Sonnabend, ...

mehr

Potsdamer Chor "Kirchenwind" auf Stimmenfang

Wachstum ist angesagt beim ökumenischen Chor Kirchenwind aus Potsdam. Nach einer erfolgreichen Konzertreihe im Advent ...

mehr

Richard Smallwood erstmals in Deutschland

Was seit vielen Jahren versucht wurde hat nun endlich geklappt. Richard Smallwood, einer der erfolgreichsten und bekanntesten ...

mehr

Corvinus Gospelchor aus Göttingen sucht neuen Chorleiter

Der Corvinus Gospelchor in Göttingen, den es seit 15 jahren gibt, und der etwa eine Stärke von 30 Sängerinnen ...

mehr

 
Archiv